Das wahre Glück.
Kommentare 3

Wenn die Sonne scheint, …

… verkrümelt sich die schlechte Laune in den Keller.
… schmeckt der Kaffee besser.
… ist der Kater netter.
… will ich die Welt retten.
… kribbelt es im Bauch. Den ganzen Tag.
… hab ich Sehnsucht nach meinen Lieblingsmenschen.
… esse ich mehr Obst.
… hab ich 1000 Ideen.
… probier ich meinen Bikini an. Und ärgere mich. Kurz.
… will ich auf ein Konzert.
… kann ich Jeden leiden.
… fühl ich mich irgendwie nach Hollywood.
… mag ich Autofahren.
… kann mir keiner was.
… will ich Zelten gehen.
… muss ich Eis essen. Mit Schokolade.
… bin ich gar nicht genervt.
… küsse ich dauernd meinen Mann.
… will ich abnehmen.
… noch 3 Kinder haben.
… mach ich Pläne und Pläne und Pläne.
… hab ich Lust auf Fleisch vom Grill.
… lach ich alles weg.
… will ich schaukeln.


LEBEN EBEN.

Und du? Wie fühlst du dich, wenn die Sonne scheint?

Teilen macht glücklich:

3 Kommentare

  1. Ich gehe in den Garten und versuche, die schöne Stimmung zu genießen. Schaue den Vögeln beim Häuserbau zu und den Blümelein beim wachsen. Ich rieche den Frühling kommen und es kribbelt vor Vorfreude im Bauch. LG Marion

  2. Also ich probiere meinen Bikini an und ärgere mich kurz.
    Und dann genieße ich einfach die Sonne. Jetzt im kommenden Frühling besonders, wenn ich mit meiner weltbesten Kollegin in der Mittagspause unsere kleine Runde gehe.

    • Anja sagt

      Du bist der Knaller … 🙂 Und Deine Kollegin – die kenn ich. Die mag ich auch. Sehr sogar. Viel Spaß Euch beiden in meiner Sonne…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.