Termine

Fühle Dich ganz herzlich willkommen…

Hier findest Du mein Angebot.
Ich würde mich freuen, Dich persönlich kennenzulernen & mit Dir zu arbeiten.

Sei dabei… ob Impulstag, Kurs, Seminar… Einfach auf die jeweilige Veranstaltung klicken und direkt online einen Platz buchen:

Keine Veranstaltungen

 

Und wenn es vor Ort nicht klappt… Mein Online-Angebot: LIA-Sprechstunde
[Für weitere Informationen einfach auf die Veranstaltung klicken.]

Datum/Zeit Veranstaltung
Individuell Online: LIA-Sprechstunde (45 Minuten)

Zahlung/ Stornierung/ Organisatorisches:

Die Bezahlung erfolgt nach deiner verbindlichen Buchung. Eine entsprechende Zahlungsaufforderung erhälst du von mir per E-Mail.

Eine kostenfreie Stornierung einer Veranstaltung / eines Kurses / eines Onlinetermins ist bis 7 Tage vor Veranstaltung / der ersten Kursstunde / des Onlinetermins möglich. Danach betragen die Stornokosten: ab 6 Tage vor Veranstaltung / Kursbeginn / Onlinetermin 100% Veranstaltungs-/ Kursgebühr / Gebühr für den Onlinetermin.

Solltest du die Veranstaltung/ den Kurs / den Onlinetermin durch einen Gutschein begleichen, verfällt dieser zu den o.g. Konditionen.

Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalte ich mir vor, die Veranstaltung / den Kurs bis spätestens 6 Tage vor Veranstaltung / der ersten Kursstunde abzusagen. Sollte eine reibungslose Durchführung einer Veranstaltung / eines Kurses / eines Onlinetermins nicht garantiert werden können (z. B. aufgrund von Krankheit meinerseits), ist hier eine kurzfristige Absage möglich.

In diesem Fall kann ohne Zusatzkosten auf eine andere Veranstaltung / einen anderen Kurs / einen anderen Termin ausgewichen werden.

Durch deine verbindliche Buchung sowie das Entrichten der Veranstaltungs-/ Kursgebühr / Gebühr für den Onlinetermin akzeptierst du diese Stornierungsfristen!

…………………………………………………………………………………………………………………………………….

Aber … Warum eigentlich ich?

Ich bin selbst diesen Weg gegangen und bin noch immer dabei. Tag für Tag. Moment für Moment. Doch der Reihe nach… Erst Leben ganz klassisch: …,  Abitur, Uni, dann der Einstieg in die Welt der Wirtschaft… alles wie am Schnürchen. Scheinbar. Erfolg, Glück, Liebe, alles. Scheinbar. Dann nach 10 Jahren der Zusammenbruch. Komplett.

Und dann kam die Achtsamkeit in mein Leben. Schritt für Schritt. Ganz sachte, fast unbemerkt. Erst über ganz persönlich Erfahrungen, die mir unendlich gut taten. Mir, dem rationalen Hirn, das „mit so einem Esokram“ nie etwas anfangen konnte.

Aufgrund dieser persönlichen Erfahrungen begann ich Bücher zum Thema „Achtsamkeit“ zu verschlingen und meine Faszination wurde noch größer… Ja und dann – dann machte ich Nägel mit Köpfen und begann 2015 eine Ausbildung zur Achtsamkeitstrainerin beim DFME (Deutsches Fachzentrum für Achtsamkeit) – eine Synthese aus dem buddhistisch basierten Konzept der Achtsamkeitspraxis, Erkenntnissen der aktuellen Stressforschung und modernen Neurowissenschaften.

Konkret: 770 Stunden Fachausbildung in anderthalb Jahren. 583 km weit weg von daheim.

Parallel dazu entstand auch dieses Blog, in dem ich meinen ganz eigenen Weg dokumentiere, meine ganz persönlichen Erfahrungen mit Achtsamkeit festhalte…

Achtsamkeit ist für mich also Herzensthema & Haltung und dazu noch eine ganz wunderbare Möglichkeit, das eigene Leben zu gestalten… aus einem ganz anderen Blickwinkel heraus.

Deshalb ich.